Navigation

  • Headerbilder Rathaus@2x
  • Headerbilder2x
  • Headerbilder Dsc0036@2x
  • Headerbilder 1877@2x

Hünfeld

Willkommen in der Konrad Zuse Stadt

Aktuell & Wichtig

  • Eltern in Not soll geholfen werden

    Eltern in Not soll geholfen werden

    Hünfeld. Eltern, die angesichts der Corona-Krise in finanzielle Not geraten, können unbürokratisch eine Aussetzung der Zahlung der Kindertagesstättenbeiträge beantragen. Wie Bürgermeister Benjamin Tschesnok m ...

    Blutspende beim DRK

    Blutspende beim DRK

    Hünfeld. Der nächste Termin der Blutspende findet am Dienstag, 07.04.2020 in der Stadthalle Kolpinghaus in Hünfeld in der Zeit von 15.45 Uhr bis 19.45 Uhr statt. Aufgrund der besonderen Corona-Situation könne ...

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    Hünfeld. die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben das Leben gegenwärtig völlig verändert. Ich hätte mir meinen Amtsantritt als Bürgermeister der Stadt Hünfeld sicher anders gewünscht. Mit Ihrer Unterstützun ...

  • Als Mackenzell in Flammen aufging

    Als Mackenzell in Flammen aufging

    Mackenzell. Ostern 1945 gehörte zu den schwärzesten Tagen in der Geschichte des Hünfelder Stadtteils Mackenzell. Durch den Beschuss vorrückender amerikanischer Streitkräfte wurden nicht nur 24 deutsche Soldaten ...

    Einbahnregelung beschlossen

    Hünfeld. Berliner Straße und Lichtbergstraße werden teilweise zur Einbahnstraßen Hünfeld. Einstimmig hat die Stadtverordnetenversammlung beschlossen, einen Teil der Berliner Straße und die parallel verlaufend ...

    Brücken-TÜV bei größten "Sorgenkindern"

    Brücken-TÜV bei größten "Sorgenkindern"

    Hünfeld. Bei den beiden größten „Sorgenkindern“ unter den Brücken der Stadt Hünfeld steht nach sechs Jahren eine erneute Hauptuntersuchung an. Es handelt sich dabei um die Brücken über die Bahngleise an den S ...

  • Für Toleranz, Demokratie und Menschlichkeit

    Hünfeld. Die Hünfelder Stadtverordnetenversammlung hat einstimmig eine Resolution für mehr Demokratie, Toleranz und Menschlichkeit beschlossen. In der Resolution, die auf Vorschlag der kommunalen Spitzenverbä ...

    Tschesnok als neuer Bürgermeister verpflichtet

    Tschesnok als neuer Bürgermeister verpflichtet

    Hünfeld. Auf den offiziellen Handschlag zur Verpflichtung des neuen Bürgermeisters Benjamin Tschesnok in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung musste Stadtverordnetenvorsteher Berthold Quell verzichten. An ...

    Schwenk als Bürgermeister verabschiedet

    Schwenk als Bürgermeister verabschiedet

    Hünfeld. Gute Wünsche für den neuen Bürgermeister der Stadt Hünfeld, Benjamin Tschesnok, und breite Anerkennung für den scheidenden Amtsinhaber prägten die offizielle Verabschiedung von Stefan Schwenk nach se ...

  • Rathaus und Bürgerbüro geschlossen

    Rathaus und Bürgerbüro geschlossen

    Hünfeld. Das Rathaus und das Bürgerbüro sind wegen der aktuellen Corona-Situation bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen aber weiterhin unter Telefo ...

    Neuer Durchlass an der Nüster Straße

    Neuer Durchlass an der Nüster Straße

    Mackenzell. Die Großbaustelle in der Nüster Straße in Mackenzell geht in die finale Phase. Wie das Bauamt der Stadt Hünfeld mittteilt, wird derzeit der Durchlass in Richtung der Straße Am Schlossgarten hergestel ...

    Verstärkung der DRK-Flotte

    Verstärkung der DRK-Flotte

    Hünfeld. Gerade in der Zeit einer Pandemie zeigt sich, wie wichtig die Infrastruktur im Gesundheitswesen und besonders in der Notfallversorgung durch den Rettungsdienst ist. Umso mehr hat es den Leiter des Re ...

  • Region Fulda unterstützt Unternehmen

    Region Fulda unterstützt Unternehmen

    Fulda. Die Corona-Krise ist für alle Beteiligten im wahrsten Sinne des Wortes Neuland. Das gilt insbesondere auch für die Wirtschaftsförderung. Die Region Fulda GmbH hat einen speziellen Helpdesk für alle b ...

    Angebote und Hilfen vom DRK

    Angebote und Hilfen vom DRK

    Hünfeld. Die Hünfelder Tafel in der Brunnenstraße bleibt bis auf Weiteres offen. Dies kündigten der Koordinator der Tafel, Rudi Köhl, und DRK-Präsident Dr. Erhard Fennel an. Allerdings sollen die Tafel-Kunden ...

    Trost und Ermutigung im Gebet

    Trost und Ermutigung im Gebet

    Hünfeld. Viele Menschen, die momentan keinen Gottesdienst mehr in der Gemeinschaft feiern können, vermissen den Trost und die Ermutigung des gemeinsamen Gebetes. „Als missionarische Ordensgemeinschaft wollen ...

  • Eltern in Not soll geholfen werden

    Eltern in Not soll geholfen werden

    Hünfeld. Eltern, die angesichts der Corona-Krise in finanzielle Not geraten, können unbürokratisch eine Auss ...

  • Blutspende beim DRK

    Blutspende beim DRK

    Hünfeld. Der nächste Termin der Blutspende findet am Dienstag, 07.04.2020 in der Stadthalle Kolpinghaus in H ...

  • Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    Hünfeld. die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben das Leben gegenwärtig völlig verändert. Ich hätte mir me ...

  • Wertstoffhof im Notbetrieb ab Dienstag offen    

    Hünfeld. Ab Dienstag öffnet der Hünfelder Wertstoffhof wieder für Kleinmengen im Notbetrieb. Die Einrichtung ...

  • Als Mackenzell in Flammen aufging

    Als Mackenzell in Flammen aufging

    Mackenzell. Ostern 1945 gehörte zu den schwärzesten Tagen in der Geschichte des Hünfelder Stadtteils Mackenzell ...

  • Einbahnregelung beschlossen

    Hünfeld. Berliner Straße und Lichtbergstraße werden teilweise zur Einbahnstraßen Hünfeld. Einstimmig hat die ...

  • Brücken-TÜV bei größten "Sorgenkindern"

    Brücken-TÜV bei größten "Sorgenkindern"

    Hünfeld. Bei den beiden größten „Sorgenkindern“ unter den Brücken der Stadt Hünfeld steht nach sechs Jahren ...

  • Asphaltierung im Germanendorf

    Hünfeld. Die Reststrecken in den Straßen Zum Germanendorf und Chattenweg im Neubaugebiet „Vorderer Haugraben ...

  • Für Toleranz, Demokratie und Menschlichkeit

    Hünfeld. Die Hünfelder Stadtverordnetenversammlung hat einstimmig eine Resolution für mehr Demokratie, Toler ...

  • Tschesnok als neuer Bürgermeister verpflichtet

    Tschesnok als neuer Bürgermeister verpflichtet

    Hünfeld. Auf den offiziellen Handschlag zur Verpflichtung des neuen Bürgermeisters Benjamin Tschesnok in der ...

  • Schwenk als Bürgermeister verabschiedet

    Schwenk als Bürgermeister verabschiedet

    Hünfeld. Gute Wünsche für den neuen Bürgermeister der Stadt Hünfeld, Benjamin Tschesnok, und breite Anerkenn ...

  • Online-Angebot der Stadtbibliothek

    Online-Angebot der Stadtbibliothek

    Hünfeld. Bibliotheken, Buchhandlungen, Kinos und Konzerthäuser sind zurzeit wegen der Ausbreitung des Corona ...

  • Rathaus und Bürgerbüro geschlossen

    Rathaus und Bürgerbüro geschlossen

    Hünfeld. Das Rathaus und das Bürgerbüro sind wegen der aktuellen Corona-Situation bis auf Weiteres für den P ...

  • Neuer Durchlass an der Nüster Straße

    Neuer Durchlass an der Nüster Straße

    Mackenzell. Die Großbaustelle in der Nüster Straße in Mackenzell geht in die finale Phase. Wie das Bauamt der S ...

  • Verstärkung der DRK-Flotte

    Verstärkung der DRK-Flotte

    Hünfeld. Gerade in der Zeit einer Pandemie zeigt sich, wie wichtig die Infrastruktur im Gesundheitswesen und ...

  • Abfallentsorgung bei Quarantäne-Haushalten

    Hünfeld. Das Hessische Umweltministerium hat zur Abfallentsorgung aus Quarantänehaushalten Information herau ...

  • Region Fulda unterstützt Unternehmen

    Region Fulda unterstützt Unternehmen

    Fulda. Die Corona-Krise ist für alle Beteiligten im wahrsten Sinne des Wortes Neuland. Das gilt insbesonde ...

  • Angebote und Hilfen vom DRK

    Angebote und Hilfen vom DRK

    Hünfeld. Die Hünfelder Tafel in der Brunnenstraße bleibt bis auf Weiteres offen. Dies kündigten der Koordina ...

  • Trost und Ermutigung im Gebet

    Trost und Ermutigung im Gebet

    Hünfeld. Viele Menschen, die momentan keinen Gottesdienst mehr in der Gemeinschaft feiern können, vermissen ...

Coronainfo

Grafik: Coronainfo

Das Rathaus und das Bürgerbüro sind wegen der aktuellen Corona-Situation bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen aber weiterhin unter Telefon (06652) 180-0 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. Bei Angelegenheiten, in denen ein persönliches Erscheinen erforderlich ist, werden Termine vereinbart.

Veranstaltungen

Mit Blick auf die aktuelle Entwicklung in der Verbreitung des Corona-Virus sowie auf entsprechende Empfehlungen des Kreisgesundheitsamts und der Gesundheitsbehörden von Land und Bund zur Minimierung von Ansteckungsrisiken hat die Stadt Hünfeld alle öffentlichen Veranstaltungen, bei denen die Stadt als Veranstalter fungiert, vorerst abgesagt.

Kulturelle Einrichtungen wie die Stadtbibliothek, das Museum Modern Art und das Konrad-Zuse-Museum sind ebenfalls bis auf Weiteres geschlossen. Auch die Mehrzahl privater Veranstalter haben Termine abgesagt.

 

Bild: Rathaus Hünfeld

Postanschrift

Stadtverwaltung Hünfeld
Konrad-Adenauer-Platz

36088 Hünfeld

+49 (0) 6652 180 0

+49 (0) 6652 180 188

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben
nach oben
Öffne die Sidebar mit Zusatzinfos

Style wählen: