Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

Tag der offenen Tür in der Stützpunktwache

Hünfeld. Informationen über den Brandschutz und gemütliche Stunden gibt an Fronleichnam, Donnerstag, 20. Juni, von 11 bis 18 Uhr beim „Tag der offenen Tür“ der Freiwilligen Feuerwehr Hünfeld in der Stützpunktwache. Im Laufe des Tages veranstaltet die Einsatzabteilung eine Schauübung und gibt einen kleinen Einblick in ihre alltägliche Arbeit.

Für die jüngsten Besucher gibt es Spiele, eine Hüpfburg und Kinderschminken. Erwachsene und Jugendliche, die Interesse an der Feuerwehr und Technik haben, können sich über die Feuerwehrarbeit und besondere Gerätschaften erkundigen. Zur Gründung einer Kinderfeuerwehr gibt es einen Informationsstand geben. Um 11 Uhr startet der Tag mit einem Frühschoppen. Für den knurrenden Magen stehen Erbseneintopf, Pfannen- und Grill- Spezialitäten bereit. Ab 14 Uhr wird die Kaffee- und Kuchentafel geöffnet.

nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen