Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

Anmeldung zum Romo-Zug

Hünfeld. Fußgruppen oder Motivwagen, die beim diesjährigen Hünfelder Rosenmontagsumzug am 4. März mitmachen wollen, können sich an Ernst Malkmus bei der Stadtverwaltung Hünfeld, Telefon (06652) 180-145 (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anmelden. In den zurückliegenden Jahren waren es jeweils deutlich über 1.000 Teilnehmer, die am Rosenmontag durch die Innenstadt gezogen sind.

Ernst Malkmus steht den Vereinen, Gruppen und Verbänden, die mitmachen wollen, auch für weitere Informationen zur Organisation und Logistik des Zuges zur Verfügung. Angesichts der langen Fastnachtskampagne in diesem Jahr bleibt den Teilnehmern mehr Zeit, sich auf das närrische Großereignis im Hünfelder Stadtgebiet vorzubereiten. Bereits am Tag zuvor, dem Fastnachtssonntag, wird es im Hünfelder Stadtteil Mackenzell einen großen Umzug mit Biwak am Johannesplatz geben. Dieser Umzug wird von der Mackenzeller Karnevalsvereinigung organisiert und vorbereitet. Der Rosenmontagsumzug in Hünfeld startet nach dem offiziellen Empfang des Bürgermeisters für die Narren um 11.11 Uhr, so dass die Teilnehmer rechtzeitig zu den Nachmittagsveranstaltungen des Rosenmontages wieder zurück sind.

nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen