Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

Bürgerbüro zieht bis Frühjahr um

Hünfeld. Das Hünfelder Bürgerbüro wird im Frühjahr 2019 wieder vom Bahnhof in die Innenstadt zurückziehen. Wie Bürgermeister Stefan Schwenk mitteilt, sind mit Ausnahme der Bodenbeläge mittlerweile alle Baugewerke an Firmen vergeben, der In-nenausbau ist in vollem Gange. Sollten sich bei diesem Bauvorhaben keine unvor-hersehbaren Probleme einstellen, wird das Bürgerbüro spätestens im Frühjahr den Besuchern wieder in der Innenstadt zur Verfügung stehen. Da die meisten Bürger für Erledigungen in der Stadtverwaltung das Bürgerbüro nutzten, trage dieser Rückzug sicher auch zur Belebung der Frequenz in der Innenstadt bei, so der Bürgermeister. In Gesprächen mit dem Verein Citymarketing und Gewerbetreibenden sei dies Thema gewesen. Deshalb sei es ihm wichtig gewesen, den Umbau trotz der hohen Bau-konjunktur zügig voranzutreiben.

 

nach oben