Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

Schwenk und Leclerc legen Kranz nieder

Hünfeld. In Gedenken an die verstorbenen Freunde und Förderer der Städtepartnerschaft haben Bürgermeister Stefan Schwenk und sein Amtskollege Patrick Leclerc aus Landerneau am Alten Friedhof in Hünfeld einen Kranz niedergelegt. Schwenk erinnerte insbesondere an die verstorbenen Otto Helmer, Heinz-Jürgen Strieker und Günther Auth. Gemeinsam mit Pfarrer Eugen Kutzka wurde für die Verstorbenen aus Hünfeld und Landerneau gebetet. Kutzka hob zudem hervor: „Wir wollen gedenken an das Vergangene, danken für das Geleistete und blicken voller Hoffnung in die Zukunft.“

nach oben