Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

  • Auf dem Weg ins digitale Rathaus
    Hünfeld. Das papierlose Büro, das digitale Rathaus, Schlag-worte, die die Diskussion um die Zukunft kommunaler Verwaltungen prägen. Die Stadt Hünfeld hat sich auf den Weg gemacht, diesem Ziel in den kommenden Jahren große Schritte näher zu kommen. Gemeinsam mit Partnerschaft Deutschland, einem öffe ...
  • Abfahrtszeiten der Busse für die Seniorenfahrt
    Die Busse der Hünfelder Seniorenfahrt nach Mainz treffen sich zur gemeinsamen Abfahrt am Donnerstag, 23. August 2018 um 7:15 Uhr am Festplatz Haselgrund. Zuvor werden die Senioren aus den Hünfelder Stadtteilen sowie den Nachbarkommunen Burghaun, Nüsttal und Rasdorf durch die Busse abgeholt. Die Abf ...
  • Amke Stroman dominiert beim Reitturnier
    Hünfeld. Hunderte Zuschauer haben am Wochenende Pferdesport auf hohem Niveau in Hünfeld gesehen. Der Reit- und Fahrverein Hünfeld feierte seinen 70. Geburtstag. Im Haselgrund gab es tollen Sport in Dressur und Springen. Höhepunkt war am Sonntag das M-Springen um den großen Preis der Stadt Hünfeld, ...
  • Gaalbernfest im Stiftsbezirk
    Hünfeld. Der Hünfelder Stiftsbezirk wird ab dem 24. August beim diesjährigen Gaal-bernfest wieder zu einer großen Partymeile. Vier Tage Programm mit musikalischen Leckerbissen und kulinarischen Besonderheiten werden wieder einige Tausend Besucher in den ältesten Teil der Hünfelder Innenstadt locken ...
  • Hünfeld. Wegen einer Mitarbeiterinformationsveranstaltung sind Stadtverwaltung, Bürgerbüro und Bauhof der Stadt Hünfeld am Montag, 20. August, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr nicht erreichbar. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, sind die Stadtwerke Hünfeld unter 180-201 zu erreichen.
  • Über 1500 Gäste feierten den Aha Excelsior
    Hünfeld. Ein schöner Sommerabend, gute Musik und ein Aha im Glas, so feierten mehr als 1.500 Gäste beim diesjährigen Aha-Seefest rund um die Waldgaststätte St. Hubertus Praforst. Bürgermeister Jürgen Schäfer aus Schlitz, der gemeinsam mit seinem Hünfelder Amtskollegen Stefan Schwenk als Vertreter d ...
  • Oldtimer und alte Traktoren
    Hünfeld. Bereits zum 15. Mal präsentiert der Motorclub Hünfeld im ADAC im Rahmen des Hünfelder Gaalbernfestes am Sonntag, 26. August, in der gesamten Hünfelder Innenstadt von 10 bis 16 Uhr Oldtimer und Youngtimer aus mehr als sieben Jahrzehnten. Besitzer, die ihre liebevoll gepflegten Schätzchen pr ...
  • Hünfelder Bibliothek jetzt bei "Onleihe"
    Wiesbaden, Der OnleiheVerbundHessen freut sich, mit der Stadtbibliothek Hünfeld jetzt die 100. Mitgliedbibliothek zu begrüßen. Im Oktober 2010 mit nur 16 hessischen Bibliotheken gestartet, ist der Verbund heute der größte seiner Art in Deutschland. Die Onleihe, ein aus online und Ausleihe zusammeng ...
  • Lotte für die Unfallhilfe
    Hünfeld. Das Katastrophenschutzzentrum des Hünfelder DRK-Kreisverbandes verfügt über einen neuen Gerätewagen „Unfallhilfsstelle“. Anlässlich eines Tages der offenen Tür im Katastrophenschutzzentrum konnte der DRK-Präsident, Dr. Eberhard Fennel, das neue Fahrzeug der Öffentlichkeit vorstellen. Es wu ...
  • Diskussion um Kita-Standort
    Hünfeld. In einer konstruktiven Diskussion berieten Bürger aus dem „Hünfelder Nord- und Ostend“ über die möglichen Standorte für die geplante neue Kindertagesstätte. Wie Bürgermeister Stefan Schwenk betonte, müsse die Entscheidung sehr kurzfristig gefunden werden, da der neue Kindergarten schon zum ...
  • Bergpredigt aus Samen und Körnern
    Hünfeld. Die Bergpredigt Jesu gilt als eine der zentralen Glaubensbotschaften des Neuen Testaments. Sie ist auch das Thema des diesjährigen Früchteteppichs, den viele fleißige Helfer gegenwärtig in der Alten Kirche in Sargenzell legen. Erstmals wird der Teppich unter der Leiterin der Mackenzeller K ...
  • Staatssekretär war beeindruckt
    Hünfeld. Auf seiner Sommerreise hat Europastaatssekretär Mark Weinmeister Halt beim Partnerschaftsverein Hünfeld gemacht. Im Kegelspielhaus erhielt er Einblicke in die lebendige Arbeit des Vereins. Aber es wurde auch über Schwierigkeiten diskutiert. Mark Weinmeister zeigte sich durchweg begeistert ...
  • Über 60 000 Bücher ausgeliehen
    Hünfeld. Erstmals sind im vergangenen Jahr mehr als 60.000 Bücher an der Hünfelder Stadtbibliothek ausgeliehen worden. Damit wurden die guten Vorjahresergebnisse mit 59.011 im Jahr 2016 und 56.594 im Jahr 2015 erneut übertroffen, teilt Bürgermeister Stefan Schwenk mit. Auch die Zahl der eingetragen ...
  • Engagierter Start für "Soziale Stadt"
    Hünfeld. Es war ein rundum gelungener Start: Unter dem Motto „Los geht’s“ haben die Stadt Hünfeld, der DRK-Kreisverband Hünfeld und das Kasseler Büro NH ProjektStadt zur Auftaktveranstaltung für das Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ eingeladen. Rund 70 Teilnehmer waren beim Spaziergang durch ...
  • Europäischer Abend zum Partnerschaftsjubiläum
    Hünfeld. Es war ein rundum gelungener Abend. Ein Abend im Zeichen der Städtepartnerschaft. Ein Abend im Zeichen Europas. Ein Abend unter Freunden. Rund 300 Gäste feierten am Samstagabend in der Stadthalle Kolpinghaus gemeinsam die 50-jährige Städtepartnerschaft zwischen Hünfeld und Landerneau. Und ...
  • Schwenk und Leclerc legen Kranz nieder
    Hünfeld. In Gedenken an die verstorbenen Freunde und Förderer der Städtepartnerschaft haben Bürgermeister Stefan Schwenk und sein Amtskollege Patrick Leclerc aus Landerneau am Alten Friedhof in Hünfeld einen Kranz niedergelegt. Schwenk erinnerte insbesondere an die verstorbenen Otto Helmer, Heinz-J ...
  • Europäisches Konzert bei Sonnenschein
    Hünfeld. Das Blasorchester Bl-O-W der Hünfelder Wigbertschule und das Jugendorchester Kaprys aus dem polnischen Proskau haben ein schwungvolles Konzert im Hünfelder Bürgerpark gegeben. Bürgermeister Stefan Schwenk begrüßte die zahlreich erschienenen Zuhörer zum Auftakt der Reihe „Musik im Park“. Da ...
  • Gedankenaustausch zur Integration
    Hünfeld. Das Thema Flucht und Integration hat eine europäische Dimension. Das ist bei einer Begegnung von Kommunalpolitikern aus Landerneau innerhalb der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Hünfeld und Landerneau in der Hünfelder Flüchtlingsunterkunft deutlich geworden. ...
  • Festival der Kulturen bei MaiNight
    Hünfeld. Zu einem Festival der Kulturen wurde die MaiNight in der Hünfelder Innenstadt. Nicht nur das Jugendorchester Kaprys aus der polnischen Partnerstadt Proskau, sondern auch die Folkoregruppen Eskell und Bagad sorgten gemeinsam mit der Schulband Bl-O-W von der Wigbertschule Hünfeld für ein abw ...
  • Europäisches Projekt an Zuse-Schule
    Hünfeld. Wenn Schüler der Integrationsklassen der Konrad-Zuse-Schule mit syrischer, marokkanischer, afghanischer oder russland-deutscher Herkunft und Einheimische gemeinsam mit Jugendlichen aus Landerneau und Proskau einen gemeinsamen Kreativ-Workshop gestalten, dann finden Menschen besonders über ...

Aktuelle Veranstaltungen

23Aug
Donnerstag, 23. August 2018
07:00 Uhr
Seniorenfahrt der Stadt Hünfeld
24Aug
Freitag, 24. August 2018
ganztägig
Gaalbernfest mit Weindorf
26Aug
Sonntag, 26. August 2018
06:00 Uhr
Kolpingwallfahrt zum Gehilfersberg
02Sep
Sonntag, 02. September 2018
ganztägig
Pfarrfest St. Jakobus
02Sep
Sonntag, 02. September 2018
14:00 Uhr
Kleider- und Spielzeugflohmarkt

Alle Veranstaltungen

Hünfeld in Wort und Bild

Imagefilm Hünfeld

Moderne Infrastruktur und hohe Lebensqualität, das bietet Hünfeld.

nach oben