Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

  • Rad-Vierer und Rhön-Super-Cup
    Hünfeld-Mackenzell. Zum diesjährigen Sportfest in der TSG Mackenzell vom Samstag, 23. bis Montag, 25. Juni gibt es wieder zwei sportliche Großveranstaltungen. Sonntag startet ab 7 Uhr der Hessisch-Bayerische Rad-Vierer „Rund um den Ulmenstein“ und Montag gibt es ab 18:30 Uhr den 37. Mackenzeller Vo ...
  • Hünfeld. Das Bürgerhaus in Rückers soll barrierefrei werden. Dazu hat der Magistrat der Stadt Hünfeld jetzt Aufträge an heimische Bauunternehmen vergeben. Die Gesamtkosten belaufen sich nach den Worten von Bürgermeister Stefan Schwenk auf rund 65.000 Euro. Für den behindertengerechten Sanitärbereic ...
  • Strom für 1500 Haushalte
    Hünfeld-Kirchhasel. Sie versorgt rund 1.500 Haushalte mit Strom und verarbeitet dazu rund 6.000 Tonnen Gülle und Stallmist und 10.000 Tonnen Mais- und Grassilage sowie Ganzpflanzensilage aus Getreide. Das 10-jährige Bestehen wurde mit einem „Tag der offenen Tür“ begangen, zu dem die Geschäftsführer ...
  • Dammersbach "packt gemeinsam an"
    Hünfeld-Dammersbach. Die Dammersbacher haben das 925-jährige Bestehen ihres Dorfes gefeiert. 1093 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Landrat Bernd Woide überreichte Bürgermeister Stefan Schwenk und Ortsvorsteher Siegfried Bug zum Jubiläum die Freiherr-vom-Stein-Ehrenurkunde des Landes Hesse ...
  • Geisa und Hünfeld im Austausch
    Hünfeld. Die Menschen im Geisaer Land sind nach den Worten von Geisas Bürgermeister Martin Henkel stark nach Hünfeld und Fulda orientiert. Dies betonte der Geisaer Rathauschef anlässlich eines Freundschaftstreffens zwischen Geisaer und Hünfelder Kommunalpolitikern, zu dem sein Hünfelder Amtskollege ...
  • Hünfeld. Der Magistrat will eine Konzeptstudie für die künftige Gestaltung innerstädtischer Verkehrspflaster und Platzflächen erstellen lassen. Anlass dazu ist, nach den Worten von Bürgermeister Stefan Schwenk, die im Zuge des Rathausumbaus notwendige Neugestaltung der Rathausstraße. Dort werden ge ...
  • Spielplatz dank Spende großzügiger
    Hünfeld. Dank einer großzügigen Spende der Dr. Hans und Hildegard Medler-Stiftung konnte der neu gestaltete Spielplatz am Hünfelder Haselsee viel großzügiger gestaltet werden. Insgesamt, so sagte Bürgermeister Stefan Schwenk anlässlich der Einweihung, wurden 30.000 Euro ausgegeben, um diesen Spielp ...
  • Hünfeld. Eine Zwischenbilanz zur Dorfentwicklung in den Hünfelder Stadtteilen zogen Bürgermeister Stefan Schwenk und Angelika Boese vom Fachdienst Dorfentwicklung beim Landkreis Fulda in der Stadthalle Kolpinghaus. Dabei konnte der Bürgermeister berichten, dass bereits zwei Drittel der förderfähige ...
  • Hünfeld. Im Vorfeld des zum Jahreswechsel geplanten Umzugs der Hünfelder Stadtbibliothek an ihren neuen Standort in der Kaiserstraße müssen die gesamten Datenbestände zu den Medien neu erfasst und konvertiert werden. Deshalb muss die Bibliothek von Montag, 18. Juni, bis Donnerstag, 28. Juni, geschl ...
  • Hünfeld. Um dem gestiegenen Bedarf an Kindergartenplätzen gerecht zu werden, sollen in Hünfeld übergangsweise zwei weitere Kindergartengruppen in bestehenden Tagesstätten eingerichtet und ab 2020 ein neuer, zusätzlicher Kindergarten in Betrieb genommen werden. Dies geht aus dem Bedarfsplan für die ...
  • Ein Bild von Europa
    Hünfeld. Mit der Konrad-Zuse-Schule und der Wigbertschule haben sich gleich zwei Schulen in diesem Jahr am 65. Europäischen Wettbewerb der Europa-Union beteiligt – und das mit gutem Erfolg. Insgesamt neun Preisträger von diesen Schulen wurden bei der Siegerehrung von Stephan Büttner, Vorsitzender d ...
  • Engagierter Start für "Soziale Stadt"
    Hünfeld. Es war ein rundum gelungener Start: Unter dem Motto „Los geht’s“ haben die Stadt Hünfeld, der DRK-Kreisverband Hünfeld und das Kasseler Büro NH ProjektStadt zur Auftaktveranstaltung für das Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ eingeladen. Rund 70 Teilnehmer waren beim Spaziergang durch ...
  • Stadtrundgang, Schifffahrt und Schmankerl
    Hünfeld. Die Hünfelder Seniorenfahrt ist wieder interkommunal und geht am Donnerstag, 23. August, nach Mainz. Eingeladen sind Senioren aus der Stadt Hünfeld, aber auch aus den Nachbargemeinden Burghaun, Rasdorf und Nüsttal. Auf die Teilnehmer wartet ein abwechslungsreiches Programm in der Hauptstad ...
  • Europäischer Abend zum Partnerschaftsjubiläum
    Hünfeld. Es war ein rundum gelungener Abend. Ein Abend im Zeichen der Städtepartnerschaft. Ein Abend im Zeichen Europas. Ein Abend unter Freunden. Rund 300 Gäste feierten am Samstagabend in der Stadthalle Kolpinghaus gemeinsam die 50-jährige Städtepartnerschaft zwischen Hünfeld und Landerneau. Und ...
  • Schwenk und Leclerc legen Kranz nieder
    Hünfeld. In Gedenken an die verstorbenen Freunde und Förderer der Städtepartnerschaft haben Bürgermeister Stefan Schwenk und sein Amtskollege Patrick Leclerc aus Landerneau am Alten Friedhof in Hünfeld einen Kranz niedergelegt. Schwenk erinnerte insbesondere an die verstorbenen Otto Helmer, Heinz-J ...
  • Europäisches Konzert bei Sonnenschein
    Hünfeld. Das Blasorchester Bl-O-W der Hünfelder Wigbertschule und das Jugendorchester Kaprys aus dem polnischen Proskau haben ein schwungvolles Konzert im Hünfelder Bürgerpark gegeben. Bürgermeister Stefan Schwenk begrüßte die zahlreich erschienenen Zuhörer zum Auftakt der Reihe „Musik im Park“. Da ...
  • Gedankenaustausch zur Integration
    Hünfeld. Das Thema Flucht und Integration hat eine europäische Dimension. Das ist bei einer Begegnung von Kommunalpolitikern aus Landerneau innerhalb der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Hünfeld und Landerneau in der Hünfelder Flüchtlingsunterkunft deutlich geworden. ...
  • Festival der Kulturen bei MaiNight
    Hünfeld. Zu einem Festival der Kulturen wurde die MaiNight in der Hünfelder Innenstadt. Nicht nur das Jugendorchester Kaprys aus der polnischen Partnerstadt Proskau, sondern auch die Folkoregruppen Eskell und Bagad sorgten gemeinsam mit der Schulband Bl-O-W von der Wigbertschule Hünfeld für ein abw ...
  • Europäisches Projekt an Zuse-Schule
    Hünfeld. Wenn Schüler der Integrationsklassen der Konrad-Zuse-Schule mit syrischer, marokkanischer, afghanischer oder russland-deutscher Herkunft und Einheimische gemeinsam mit Jugendlichen aus Landerneau und Proskau einen gemeinsamen Kreativ-Workshop gestalten, dann finden Menschen besonders über ...
  • Hünfeld fest in französischer Hand
    Hünfeld. Hünfeld ist in dieser Woche fest in französischer Hand. Seit Montag sind zwei Busse mit Gästen aus der französischen Partnerstadt Landerneau in der Haunestadt, um mit den Hünfeldern das 50- jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft zu feiern. Die Feierlichkeiten in Landerneau werden im Okto ...

Aktuelle Veranstaltungen

19Jun
Montag, 18. Juni 2018
ganztägig
Projekttage der Jahnschule
20Jun
Mittwoch, 20. Juni 2018
18:30 Uhr
Männerabend: Das Haus am Kirschberg.
23Jun
Samstag, 23. Juni 2018
18:00 Uhr
Patronatsfest
24Jun
Sonntag, 24. Juni 2018
14:30 Uhr
CDU-Sommercafé
24Jun
Sonntag, 24. Juni 2018
16:00 Uhr
Bläserserenade zum Johannistag
02Jul
Montag, 02. Juli 2018
ganztägig
Ferienbetreuung Buchfinkenland

Alle Veranstaltungen

Hünfeld in Wort und Bild

Imagefilm Hünfeld

Moderne Infrastruktur und hohe Lebensqualität, das bietet Hünfeld.

nach oben