Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

  • Ab 2025 fahren Autos autonom
    Hünfeld. Die Zukunft des Individualverkehrs und das autonome Fahren standen im Mittelpunkt der Hünfelder Gespräche über Informatik, die die Konrad-Zuse-Gesellschaft, die Gesellschaft für Informatik und die Stadt Hünfeld veranstalteten. Dazu war es der Zuse-Gesellschaft gelungen, zwei ganz herausrag ...
  • Inspiriert durch Zuses Werk
    Hünfeld. Wie sehr Zuses grundlegendes Arbeiten in der Computertechnik und der Informatik bis heute fortwirken, wurde bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Konrad-Zuse-Gesellschaft deutlich. Prof. Wolfgang Karl, Vorsitzender der Gesellschaft, stellte als neues Mitglied Prof. Casimir Katz vo ...
  • Hilfe vom Land gefordert
    Fulda/Hünfeld. Die Bürgermeisterkreisversammlung des Landkreises Fulda fordert die Landesregierung auf, Regelungen zugunsten einer einheitlichen Praxis in Hessen bei den Straßenbeiträgen zu schaffen und dabei Finanzierungsvorschläge zu unterbreiten oder Finanzmittel aus originären Landesmitteln zur ...
  • Haushaltsrede für den Etat 2019
    Bürgermeister Stefan Schwenk hat in der Stadtverordnetensitzung vom 27. 11. 2018 den Haushaltsplan 2019 eingebracht. Seine Haushaltsrede stellte er unter die Überschrift "Stabilität in bewegten Zeiten - Hünfeld auf sicherem Fundament"
  • Einstimmung auf Adventszeit
    Hünfeld. Der Adventsmarkt im Hünfelder Winter hat die Besucher zum 4. Mal auf die bevorstehende Adventszeit eingestimmt. Viele Besucher, darunter zahlreiche Familien, freuten sich über die liebevoll dekorierten Stände und das abwechslungsreiche Rahmenprogramm. Weihnachtliche Musik, Kerzenschein, de ...
  • Rückbau im Inneren
    Hünfeld. Mit dem ersten Bauabschnitt der Abbruch- und Rückbauarbeiten im Hünfel-der Rathaus wird in dieser Woche begonnen. Nach Mitteilung von Bürgermeister Ste-fan Schwenk soll dazu ein Kran und ein Gerüstturm aufgestellt werden. Außerdem erhält die gesamte Baustelle bis zur vorderen Gebäudekante ...
  • Bürgerbüro zieht bis Frühjahr um
    Hünfeld. Das Hünfelder Bürgerbüro wird im Frühjahr 2019 wieder vom Bahnhof in die Innenstadt zurückziehen. Wie Bürgermeister Stefan Schwenk mitteilt, sind mit Ausnahme der Bodenbeläge mittlerweile alle Baugewerke an Firmen vergeben, der In-nenausbau ist in vollem Gange. Sollten sich bei diesem Bauv ...
  • Guter Wille von allem Seiten
    Hünfeld-Mackenzell. Im Mackenzeller Kindergarten St. Laurentius werden jetzt insgesamt 100 Kinder pädagogisch betreut. Bei einer Feierstunde wurde die vierte Gruppe offiziell in Betrieb genommen. Pfarrer Bernhard Merz, Diakon Helmut Kimmling und Bürgermeister Stefan Schwenk sprachen von sehr gutem ...
  • Sportlich fair und engagiert
    Hünfeld. Insgesamt 56 Teams sind beim diesjährigen Nightstreetball-Turnier der Stadt Hünfeld in der Kreissporthalle Hünfeld gestartet. Die Teams gingen mit vier Feldspielern und einem Ersatzspieler auf einen Korb an den Start und nutzten dabei beide Hallen der Kreissporthalle. In seiner Siegerehrun ...
  • Vom Schweigen und der Liebe
    Hünfeld. Für die beiden letzten Veranstaltungen der laufenden Saison in der Reihe „Kultur im Lokschuppen“ ist der Vorverkauf gestartet. Am Dienstag, 22. Januar, gas-tiert ab 20 Uhr der Kabarettist und Comedian Clajo Herrmann mit seinem Programm „Männer schweigen wortlos“ in Hünfeld. Am Dienstag, 5. ...
  • Ehrenbriefe für Lorey und Hohmann
    Hünfeld-Oberfeld. Für ihre Verdienste um die Ortsgemeinschaft von Oberfeld sind die Ortsbeiratsmitglieder Josef Lorei und Josef Hohmann mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet worden. Bürgermeister Stefan Schwenk lobte die beiden für ihr Engagement. „Josef Hohmann war die kommunalpolitis ...
  • Schwank in Mundart: Die Töchter Josefs Mackenzeller Laienspielgruppe bietet 13 Vorstellungen Hünfeld-Mackenzell. Die Mackenzeller Laienspielgruppe, bekannt für ihre Mundarttheaterstücke, gibt im neuen Jahr ab dem 11. Januar insgesamt 13 Vorstellungen ihres neuen Stücks „Die Töchter Josefs“. Der Kar ...
  • Für Kinder und Jugendliche frei
    Hünfeld. Trotz längerer Öffnungszeiten und künftig drei Öffnungstagen soll die neue Stadtbibliothek in Hünfeld auf dem Parkhaus Zentrum auch künftig für Kinder und Jugendliche gebührenfrei bleiben. Wie Bürgermeister Stefan Schwenk mitteilt, hat der Magistrat dazu jetzt eine Entgeltordnung beschloss ...
  • Frenetischer Beifall für grandiosen Georg Rupprecht
    Hünfeld. Es war ein Benefizkonzert der Stadt Hünfeld mit einem fantastischen Bundespolizeiorchester aus Hannover, großartigen Solisten und einem grandiosen Solosänger aus Sargenzell – Georg Rupprecht. Die Zuschauer feierten die Musiker in der ausverkauften Stadthalle Kolpinghaus frenetisch und woll ...
  • TSG gewann Stadtpokal
    Hünfeld. Den 39. Stadtpokal für Alt-Herren-Fußballmannschaften hat sich wie im vergangenen Jahr die Mannschaft von der TSG Mackenzell gesichert. In der Hünfelder Kreissporthalle lieferten sich sechs Teams packende Duelle. Auf dem zweiten Platz landete der Hünfelder SV, auf dem dritten Platz der SV ...
  • Rauschende Tanzgala beim 30. Herbstball
    Hünfeld. Ein Jubiläum feierten die Tanz-Freunde in der ausverkauften Hünfelder Stadthalle Kolpinghaus mit ihrem Herbstball. Dieser Ball findet seit nunmehr 30 Jahren in Folge statt. In seiner Begrüßungsrede ließ der 1. Vorsitzenden der Tanz-Freunde, Herr Dirk Andrä, die letzten dreißig Jahre Hünfel ...
  • Förderprogramm Innenstadt wird verlängert
    Hünfeld. Das Anreizprogramm zur Fassadengestaltung und Gebäudesanierung in der Hünfelder Innenstadt soll bis 2020 verlängert werden. Wie Bürgermeister Stefan Schwenk dazu mitteilt, hat der Magistrat jetzt seine Zustimmung gegeben. In den zurückliegenden Jahren wurden insgesamt 46 Vorhaben mit einem ...
  • Taekwondo-Damenteam erhält Mannschaftspokal
    Den Mannschaftspokal der Stadt Hünfeld haben Daniela Nagel (von links), Heike Habersack und Katja Frauenfelder vom 1. Taekwondo-Club Hünfeld erhalten. Das Damenteam 3er Synchronlauf +30 Jahre wurde Hessenmeister Poomsae 2016 in der Leistungsklasse 1, Kategorie A. Bereits 2014 hat das Team die Sport ...
  • Hünfeld-Malges. Der Heimat- und Kulturverein Malges lädt zu seinem Adventskonzert für Freitag, 14. Dezember, ab 19.30 Uhr in die St.-Antonius-Kirche ein. Besondere Solisten werden zu hören sein: Annette Speckbacher (Mezzosopran), Katharina Wittmann (Sopran und Gitarre), Tobias Gründl (Tenor) und Lu ...

Aktuelle Veranstaltungen

10Dez
Sonntag, 28. Oktober 2018
ganztägig
Ausstellung: Mike Dargas und Edgar Diel
11Dez
Dienstag, 11. Dezember 2018
14:00 Uhr
Adventsfeier
11Dez
Dienstag, 11. Dezember 2018
20:00 Uhr
3. Rathausabend - NEU - Kultur im Alten Lokschuppen
16Dez
Sonntag, 16. Dezember 2018
14:00 Uhr
Seniorennachmittag
16Dez
Sonntag, 16. Dezember 2018
14:30 Uhr
Seniorenadvent
31Dez
Montag, 31. Dezember 2018
17:00 Uhr
Silvesterkonzert mit Hünfelder Neujahrslied

Alle Veranstaltungen

Hünfeld in Wort und Bild

Imagefilm Hünfeld

Moderne Infrastruktur und hohe Lebensqualität, das bietet Hünfeld.

nach oben