Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

Stromnetz und Landwirtschaft

Der Bürgerdialog Stromnetz lädt für Mittwoch, 18. Oktober, in der Zeit von 13 bis 16 Uhr zu einer Bürgersprechstunde zu den geplanten Hochspannungs-Gleichstromtrassen in der Region ein. Die Sprechstunde soll in der Geschäftsstelle Hünfeld des Kreisbauernverbandes Fulda-Hünfeld e. V. am Konrad-Adenauer-Platz 3 stattfinden. Durch die geplante Erdverkabelung dieses Projektes treten zahlreiche Fragestellungen auf, die beispielsweise die Auswirkung auf den Boden und die nachfolgende landwirtschaftliche Nutzung betreffen. Pia Beug und Tim Sommers vom Bürgerdialog Stromnetz wollen dazu Fragen beantworten. Um die Gespräche besser planen zu können, wird um vorhergehende Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder (0661) 90166766 gebeten. Dennoch werden auch Kurzentschlossene ohne Anmeldung eingelassen.

nach oben