Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

  • „Hünfeld: modern, innovativ und zukunftsfähig“
    Bürgermeister Stefan Schwenk hat den neuen Haushaltsplan für das Jahr 2018 eingebracht. Er steht unter dem Titel "Hünfeld: modern, innovativ und zukunftsfähig". Dieser Haushaltplan sieht unter andrem allein für das kommende Jahr Investitionen von rund einer halben Million Euro für Spiel- und Bolzplätze vor, er stellt die Weichen für den Neubau eines Kindergartens im Hünfelder Nordend und sieht Pl ...
  • Neue Stellen bei der HZD
    Hünfeld. Die Außenstelle Hünfeld der Hessischen Zentrale für Datenverarbeitung wird weiter ausgebaut. Dies kündigte Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer in einem Gespräch mit Bürgermeister Stefan Schwenk in der Außenstelle an. Schwenk sieht darin eine weitere Stärkung Hünfelds als das digitale Kompetenzzentrum für die Hessische Justiz. Kurzfristig soll es 20 zusätzliche Stellen geben. 15 dav ...
  • Hohe Investitionen in Ver- und Entsorgung
    Hünfeld-Nüst. Mit Hochdruck werden gegenwärtig durch den Eigenbetrieb Abwasseranlagen der Stadt Hünfeld und die Stadtwerke Hünfeld die Bauarbeiten in der Nüster Ortsdurchfahrt vorangetrieben. In der vergangenen Woche wurde ein rund 45 Tonnen schweres Regenüberlaufbauwerk mit einem Spezialkran in die Baugrube gehoben. Der Eigenbetrieb will seine Bauarbeiten, soweit es die Witterung zulässt, voranb ...
  • Pflegemedaille verliehen
    Hünfeld. Es seien Lebensgeschichten, die unter die Haut gingen und die Geehrten hätten wirklich Kraft und Mut bewiesen, um den Alltag in beeindruckender Weise zu meistern. Mit diesen Worten würdigte Hessens Sozialminister Stefan Grüttner insgesamt 15 hessische Bürgerinnen und Bürger, die in diesem Jahr mit der Pflegemedaille des Landes ausgezeichnet wurden. Zu ihnen gehörten auch Elvira und Marti ...
  • Night-Streetball am 17. November
    Hünfeld. Auch in diesem Jahr wird die Stadt Hünfeld wieder gemeinsam mit dem Hünfelder Sportverein ein Night-Streetball-Turnier für Hobby-Basketballer ausrichten. Dieses Turnier findet am Freitag, 17. November, ab 18 Uhr in der Kreissporthalle am Schulzentrum in der Jahnstraße statt. Nach Angaben von Bürgermeister Stefan Schwenk wird mit rund 240 Teilnehmern im Alter von 9 bis 90 Jahren gerechnet ...
  • Leere Stände - volle Geschäfte
    Hünfeld. Dem einen sein Uhl, ist dem anderen sein Nachtigall. Das bewahrheitete angesichts des schlechten Wetters beim diesjährigen Martinsmarkt. Während die Gäste unter tief gehaltenen Regenschirmen mit Kapuze und Hut an den Ständen vorbeigingen, zog es viele dagegen in die warmen und vor allem trockenen Geschäfte der Hünfelder Innenstadt. Angesichts des, wies es ein Standbetreiber formulierte, ...
  • Hünfeld. Mit einem Gottesdienst und einer anschließenden Kaffeetafel will das Kuratorium der Stiftung Bürgerhospital und St.-Elisabeth-Krankenhaus Hünfeld den traditionellen St. Elisabeth Tag am Montag, 20. November, im Hünfelder Krankenhaus begehen. Dazu findet ab 14 Uhr ein Gottesdienst in der Krankenhauskapelle statt. Dieser Gottesdienst wird gestaltet durch den Krankenhausseelsorger, Pater Al ...
  • Verbinden statt Abgrenzen
    Hünfeld. Wurde zu Reformationsjubiläen in der Vergangenheit oft das Trennende in den Vordergrund gestellt, so stand das 500-jährige Jubiläum des Anschlags der 95 Thesen von Martin Luther in der Hünfelder Kirchengemeinde ganz im Zeichen des Verbindenden zwischen den Konfessionen. Das machte bei einem feierlichen Gottesdienst in der Stiftskirche Pfarrer Jürgen Gossler schon in seinen Eingangsworten ...
  • Kirmes wurde 40
    Hünfeld-Malges. Die Malgeser Kirmespaare haben sich vom Regen nicht die Laune verderben lassen und am Sonntag unterm Kirmesbaum den Dreihreihentanz zum Besten gegeben. In diesem Jahr feierten die 18 Kirmesburschen und -mädels ein Jubiläum: Seit 40 Jahren gibt es die Kirmes in dem Hünfelder Stadtteil. Das Ploatzpaar, Lukas Göllmann und Lena Trager, begrüßte die Besucher unter dem Kirmesbaum. In Re ...
  • Programm Adventsmarkt steht
    Hünfeld. Das Programm für den dritten Adventsmarkt im Hünfelder Winter steht. Am ersten Adventswochenende vom 1. bis 3. Dezember gibt es wieder einen attraktiven Weihnachtsmarkt und ein Programm für Eltern und Kinder rund um das Hünfelder Rathaus. Der Magistrat hat dem Konzept nach Angaben von Bürgermeister Stefan Schwenk jetzt zugestimmt. Freitag, 1. Dezember, sollen ab 14 Uhr die Verkaufsstände ...
  • Weitere Kindergartenplätze erforderlich
    Hünfeld. In den Hünfelder Kindergärten wurden in den zurückliegenden drei Jahren vier zusätzliche Gruppen eingerichtet, dabei wird es voraussichtlich nicht bleiben. Dies geht aus der Bedarfsplanung für Hünfelder Tageseinrichtungen hervor, die Bür-germeister Stefan Schwenk den städtischen Gremien vorgestellt hat. Ausgeweitet wurde unter anderem das Angebot für die unter 3-jährigen. So stehen gegen ...
  • Benefizkonzert mit Bundespolizeiorchester
    Hünfeld. Das Bundespolizeiorchester Hannover wird in diesem Jahr sein Benefizkon-zert in Hünfeld am Donnerstag, 14. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Kolpin-ghaus geben. Der Kartenvorverkauf startet zum Hünfelder Martinsmarkt. Am Sams-tag, 11., und Sonntag, 12. November, können Karten an einem Stand der Bundespo-lizei auf dem Markt erworben werden. Das traditionsreiche Konzert, das bereits ...
  • Hünfeld. Die Christliche Wählereinheit (CWE) in Hünfeld blickt auf ihr 50-jähriges Bestehen zurück. Am Samstag, 18. November, um 19 Uhr soll eine Festveranstaltung in der Stadthalle Kolpinghaus in Hünfeld stattfinden. Dazu lädt die CWE alle Mitglieder mit ihren Partnern und Partnerinnen ein
  • Pfarrkiche wird 50
    Hünfeld-Michelsrombach. Die Pfarrkirche St. Michael Michelsrombach feiert ihr 50-jähriges Bestehen mit einem viertägigen Fest vom 16. bis 19. November. Das Gotteshaus, das in den Jahren 1966 und 1967 nach den Plänen von Architekt Josef Billing aus Kassel errichtet wurde, fasst insgesamt 450 Gläubige. Das Festprogramm beginnt am Donnerstag, 16. November, ab 20 Uhr mit einem Lobpreisgottesdienst de ...
  • Gaalbernschaude heißt Andrea
    Hünfeld. Hünfelds bestgehütetes Geheimnis wurde zum 11.11. beim traditionellen Empfang für alle Fastnachtsvereine im Hünfelder Rathaus gelüftet. Andrea Abel ist der neue Gaalbernschaude, der die Nachfolge von Joachim Hess antrat. Mit viel guter Laune und kessen Versen wurde am Samstagmorgen im Hünfelder Rathaus die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Wie ihr Vorgänger präsentierte sich Andrea Abel mus ...
  • Weniger Phosphat im Abwasser
    Hünfeld. Rund 320.000 Euro gibt der Eigenbetrieb Abwasseranlagen der Stadt Hünfeld gegenwärtig an der zentralen Kläranlage in Hünfeld aus, um den Phospha-teintrag am Auslauf der Kläranlage weiter zu reduzieren. Wie Bürgermeister Stefan Schwenk mitteilt, wird dazu gegenwärtig eine neue Fällmitteldosierstation errichtet, durch die der Phosphatgehalt am Auslauf der Kläranlage auf die künftig geltend ...
  • Informatik-Nachwuchs
    Marcel Ullrich vom Georg-Cantor-Gymnasium in Halle hat zusammen mit Christopher Pfeiffer den Sonderpreis der Konrad-Zuse-Gesellschaft für eine originelle Arbeit auf dem Gebiet der Informatik beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht" erhalten. Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung der Konrad-Zuse-Gesellschaft im Hünfelder Rathaus stellte Ullrich die Arbeit mit dem Thema „Quantenzufall mit Dioden ...
  • Vorstand wurde gewählt
    Die ordentliche Mitgliederversammlung der Konrad-Zuse-Gesellschaft hat im Hünfelder Rathaus stattgefunden. Bei dem Treffen wurde über die Aktivitäten seit der letzten Mitgliederversammlung sowie über die geplanten Veranstaltungen berichtet. Für das Frühjahr ist ein Vortrag im Rahmen der Hünfelder Gespräche in Vorbereitung. Während der Versammlung hat Marcel Ullrich (18) aus Halle, einer der beide ...
  • Gedenken für die Opfer
    Hünfeld. Im stillen Gedenken an die jüdischen Opfer der Nazi-Barbarei legten Bürgermeister Stefan Schwenk und Stadtverordnetenvorsteher Berthold Quell am Jahrestag der Reichspogromnacht an der Gedenktafel für die ehemaligen jüdischen Mitbürger in der Rathausgasse ein Blumenbukett nieder. Auch in Hünfeld war die Synagoge in dieser Nacht durch fanatisierte Nationalsozialisten völlig niedergebrannt ...
  • KKV wurde 40
    Hünfeld-Nüst. „Beim KKV stets gut beraten, kommt ins Reich der Piraten.“ Das ist das Motto der kommenden Fastnachtskampagne des Kirmes- und Karnevalvereins Nüst, das Sitzungspräsident Philipp Lenz bei der Party zum 40. Geburtstag des KKV bekanntgegeben hat. „KK-V“, „Helau“ und „Hinein“ schallte es unzählige Male am Samstag im Bürgerhaus von Nüst. Der KKV hatte zum 40. Geburtstag eingeladen und za ...

Aktuelle Veranstaltungen

17Nov
Freitag, 17. November 2017
19:30 Uhr
Preisskat
18Nov
Samstag, 18. November 2017
19:00 Uhr
50-jähriges Kirchenjubiläum - Kirchenkonzert
18Nov
Samstag, 18. November 2017
19:00 Uhr
Käseabend
19Nov
Sonntag, 19. November 2017
14:30 Uhr
Seniorennachmittag
19Nov
Sonntag, 19. November 2017
17:00 Uhr
Orgelkonzert
26Nov
Sonntag, 26. November 2017
15:00 Uhr
Adventsbasar
01Dez
Freitag, 01. Dezember 2017
ganztägig
Adventsmarkt im Hünfelder Winter
01Dez
Freitag, 01. Dezember 2017
16:00 Uhr
Anschieben der Weihnachtspyramide
03Dez
Sonntag, 03. Dezember 2017
14:30 Uhr
Seniorenadventsfeier

Alle Veranstaltungen

Hünfeld in Wort und Bild

Imagefilm Hünfeld

Moderne Infrastruktur und hohe Lebensqualität, das bietet Hünfeld.

nach oben