Navigation

Stadthalle Kolpinghaus

Räumlichkeiten und Varianten

>> virtuellen Rundgang durch das Kolpinghaus starten

Adresse Kolpinghaus Hünfeld: Klingelstr. 14, 36088 Hünfeld

Dem Hauptsaal vorgeschaltet ist das großzügige Foyer  mit Garderobe.
Von hier aus gelangen Sie unmittelbar in die Räume Landerneau  (45m², 26 Personen bei Tischbestuhlung) und Neustadt a.d.T. (59m², 60 Personen bei Tischbestuhlung). Die Räume sind durch eine mobile Wand getrennt und können zusammengelegt werden. Der so entstandene Raum bietet ca. 110 Personen Platz.

Die mobilen Wände zum Foyer ermöglichen noch eine weitere Vergrößerung unter Einschluss eines Teiles des Foyers, so dass ein kleiner Saal  von 168m² für ca. 150 Personen gebildet werden kann.

Der Hauptsaal bildet fast eine quadratische 308m² große Fläche und somit Raum für 365 Personen auf max. 14 Stuhlreihen. Die letzten vier Stuhlreihen können z.B. für Theaterveranstaltungen auf Sitzpodesten erhöht aufgebaut werden.
Bei Veranstaltungen mit Tischreihen bietet der Saal Platz für 280 Personen.

Vor der Bühne befindet sich der Orchestergraben mit 22m² Fläche. Die Bühne mit Hinterbühne umfasst 144m². Daran angeschlossen sind 4 komfortable Gruppengarderoben und 2 Solistengarderoben. Durch einen Künstlergang kann man unter dem Saal zum Haupteingangsbereich und auch zur Galerie oder Gaststätte gelangen.

Die Galerie (127,8 m²) bietet auf allen Sitzplätzen gute Sicht zur Bühne. Sie verfügt bei einer Reihenbestuhlung über 90 Sitzplätze und bei Tischbestuhlung über 70 Sitzplätze und eine eigene Thekenstation.

Vom Wintergarten aus erreicht man eine gemütliche Bar, die auf Wunsch des Veranstalters vom Pächter bewirtschaftet wird.

Dem Wintergarten vorgeschaltet ist ein Biergarten mit kleiner Außenbühne. Dieser wird in den Sommermonaten vom Pächter für die Öffentlichkeit bewirtschaftet, kann aber selbstverständlich für Veranstaltungen mit gastronomischem Charakter reserviert werden.

Zusätzliche Räumlichkeiten

Für kleinere Besprechungen, insbesondere Vorstandssitzungen, bietet die Gaalbernstube, erreichbar über den Zugang zur Galerie mit 20,7 qm und ca. 15 Sitzplätzen ein zusätzliches Raumangebot. Schließlich befindet sich im Kellergeschoß neben den Kegelbahnen und den Haupttoiletten noch der Tagungsraum "Konrad Zuse" von 32,3 qm. Bei voller Auslastung kann, mit Zustimmung der Hünfelder Kolpingfamilie, auch noch auf das Kolpingzimmer, ebenfalls über den Galerieaufgang erreichbar, mit 50,1 qm ausnahmsweise zurückgegriffen werden.

nach oben