Navigation

Aktuelles aus Hünfeld

  • Intelligentes Fernlicht? Gab es schon bei Zuse
    Hünfeld. Blendfreie Fernscheinwerfer mit gesteuertem Licht sorgen in der Automobilindustrie gegenwärtig für Furore, die Idee gab es allerdings schon 1958 bei Konrad Zuse. Darüber referierten der Leiter Lichttechnik des Daimler-Konzerns, Dr. Jörg Moisel und sein Informatik-Kollege Dr. Axel Müller bei den 3. Hünfelder Gesprächen über Informatik im Alten Lokschuppen. Rund 160 Zuhörer verfolgten die ...
  • Caritas feiert Richtfest
    Hünfeld. Die gute Nachfrage hat die Verantwortlichen beim Caritasverband Fulda, der gegenwärtig ein neues Wohnquartier auf dem Gelände des ehemaligen St. Ulrich Heimes errichtet, überrascht. Deshalb, so gaben Ansgar Erb und Dr. Markus Juch von der Geschäftsführung des Verbands bekannt, soll in den nächsten Tagen schon der Bauantrag für den 2. Bauabschnitt gestellt werden. Dabei werden weitere 14 ...
  • Fußball mit Flüchtlingen
    Hünfeld-Mackenzell. „Ein Messi oder Ronaldo war zwar noch nicht dabei, aber alle haben Riesenspaß“, sagt Daniel Trapp, Vorsitzender der TSG Mackenzell, die jeden Donnerstag auf dem Mackenzeller Sportgelände einen offenen Fußballtreff für Freizeitkicker und Flüchtlinge anbietet. Regelmäßig kommen dazu fünf bis acht Flüchtlinge aus dem Mackenzeller Wasserschloss, die dort untergebracht sind, und vi...
  • Finale auf Platt
    Hünfeld. Eine gebürtige Roasderferin und ein frehere Steimicher, Martina Sauerbier und Ditmar Weidenbörner sorgen mit ihrem Mundartabend für ein furioses Finale der Hünfelder Rathausabende. Nicht nur Mimik, Gestkik und der tiefe Griff in unvergleichliche Sprachbilder, die nur eine Mundart zu erzeugen versteht, machten diesen Abend zu einem besonderen Erlebnis, sondern auch die Erinnerung an frühe...
  • Orgeltage im Kegelspiel
    Hünfeld. Zum achten Male werden in diesem Jahr die „Orgeltage im Hessischen Kegelspiel“ durchgeführt. Eröffnet werden die Orgeltage am Sonntag, 1. Mai in Haunetal-Odensachsen in der evangelischen Kirche an der von der Firma Wilhelm Ratzmann aus Gelnhausen im Jahr 1905 erbauten Orgel mit festlichem Gesang und Orgelspiel aus der Zeit des Orgelbaus, gestaltet von Theresia Gutmann (Alt) und Matthias ...
  • Fahrräder und Fahrradständer
    Hünfeld. Mit einer Spende von 2000 Euro zur Anschaffung von Fahrradständern sowie Kinderfahrrädern, Dreirädern und einem Kettcar unterstützt der Hünfelder Lions Club die Flüchtlingsunterkunft des DRK-Kreisverbands Hünfeld. Martina Hering, Präsidentin des Hünfelder Lions Clubs, Dieter Vogt und der Sekretär des Clubs Dr. Leonhard Hering, haben die Spenden an den Präsidenten des DRK-Kreisverbandes H...
  • Gästeführungen im Kegelspiel
    Hünfeld. Die Touristische Arbeitsgemeinschaft Hessisches Kegelspiel hat für das Hünfelder Land und Geisaer Amt wieder eine Serie von kostenfreien Schnupperführungen für Bürger und Gäste zusammengestellt, die am Sonntag, 17. April, starten werden. Mit Gästeführer Victor Sabo soll am Sonntag, 17. April, ab 14 Uhr das Geheimnis der „Langen Steine“ erkundet werden. Treffpunkt ist an der Villa Phantas...
  • Hünfeld. Wegen einer Baustelle in der Hünfelder Landerneau-Allee wird die Route des City Busses seit dieser Woche bis 31. August 2016 geändert. Wie die Stadtverwaltung Hünfeld mitteilt fährt der Bus von der Rasdorfer Straße über die Landerneau Allee in die Straße m Haselgrund ein. Von dort geht es weiter über Niedertor, Hauptstraße, Lindenstraße in die Klosterstraße und den Wallweg zurück über di...
  • Nüster Kirche wird 60
    Hünfeld-Nüst. Mit einer Reihe „Kirche und Kultur“ soll das 60jährige Bestehen der St. Vitus Kirche in Nüst begangen werden. Auftakt ist am Freitag, 18. März, um 20 Uhr, eine literarische Reise mit Musik unter dem Titel „Sternentanz“ mit Paul, Elisa und Tabea Grün. Einlass ist ab 19 Uhr. Paul Grün ist ein örtlicher Autor und Lyriker, der an diesem Abend musikalisch und gesanglich von seinen beiden...
  • Bürgermeister Schwenk bringt Haushalt 2016 ein
    Hünfelds Bürgermeister Stefan Schwenk hat unter dem Titel "Solidität in bewegten Zeiten - Generationengerechtigkeit leben" den Haushalt für 2016 in der Stadtverordnetenversammlung eingebracht. Geplant ist ein positives Ergebnis von über 323 000 Euro und eine Senkung der Grundsteuern von 330 auf 300 Prozent. Auf Verpflichtungsermächtigungen verzichtet der Etat ebenso wie auf die Ermächtigung zu Ka...
  • Hünfeld. Um allen Kindern möglichst wohnortnah einen Krippen-, Kindergartenplatz oder ein alternatives Betreuungsangebot vermitteln zu können, bittet der Hünfelder Kindererziehungs- und Betreuungsverbund darum, sich spätestens bis zum 31. Januar 2016 für das neue Kindergarten- oder Krippenjahr in der jeweils gewünschten Einrichtung anzumelden. Bei der Anmeldung können Eltern ihren Erst-, Zweit- u...
  • Lesestunde für Kinder in der Bibliothek
    Hünfeld. Immer montags bietet Yvonne Götze in der Hünfelder Stadtbibliothek ab 16 Uhr eine Vorlesestunde für die jüngsten Leserinnen und Leser. Dabei werden Bücher aus dem Bestand der Bibliothek vorgestellt und den Kindern nahegebracht, während Eltern oder Großeltern entspannt in dieser Zeit im Buchbestand stöbern können. Für diese Vorlesenachmittage wurde eine kleine Ecke mit Kissen eingerichtet...

Aktuelle Veranstaltungen

03Mai
Dienstag, 03. Mai 2016
18:00 Uhr
Wallfahrt von Michelsrombach nach Rudolphshan
05Mai
Donnerstag, 05. Mai 2016
13:00 Uhr
Sommerfest - Vatertagstreffen
06Mai
Freitag, 06. Mai 2016
18:00 Uhr
MaiNight mit verkaufsoffenem Abend
07Mai
Samstag, 07. Mai 2016
ganztägig
Schützenfest
07Mai
Samstag, 07. Mai 2016
20:00 Uhr
Sommerfest - Unterhaltung mit Sabine
Alle Veranstaltungen

Hünfeld in Wort und Bild

Imagefilm Hünfeld

Moderne Infrastruktur und hohe Lebensqualität, das bietet Hünfeld.

nach oben